Allerhand zur Altersvorsorge

In der Kategorie „Altersvorsorge“ halten wir ein ganzes Bündel sorgfältig recherchierter Artikel für Sie bereit. Denn oftmals wird die Rentenfrage vernachlässigt. Selbständige & Freiberufler können sich hier darüber informieren, ob die gesetzliche Rentenversicherung für sie infrage kommt oder sogar Pflicht ist und welche Vorteile die Rürup-Rente bietet. Ob Rürup tatsächlich so beliebt bei Selbständigen ist, erfahren Sie im Artikel zur privaten Altersvorsorge. Freiberufler können sich darüber hinaus über die Rentenversicherung in berufsständischen Versorgungswerken informieren.

Private Altersvorsorge für Selbständige Welche Möglichkeiten es gibt und welche genutzt werden

Wenn auch die Rürup-Rente speziell auf Selbständige zugeschnitten ist und steuerliche Vorteile bietet, so greifen lediglich 10 Prozent aller Selbständigen darauf zurück. Es überwiegt die Altersvorsorge per selbst genutztem Eigenheim, dann folgen Investitionen in Kapitallebens- und private Rentenversicherungen sowie der Rückgriff auf Mietimmobilien. Auch die gesetzliche Rentenversicherung hat für Selbständige eine große Bedeutung. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allerhand zur Altersvorsorge, In unseren Artikeln werden Sie fündig | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Berufsständische Versorgung für Freiberufler

Freiberufler sind häufig dazu verpflichtet, ihre Altersvorsorge auch über ein berufsständisches Versorgungswerk zu betreiben, bei dem jeder Versicherte sein eigenes Kapital bildet. Bislang liegen die Rentenbezüge von z.B. Ärzten, Anwälten und Architekten mit rund 2000 Euro noch recht hoch, werden aber durch eine Umstrukturierung der landesrechtlichen Versorgungswerke in Zukunft sinken. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allerhand zur Altersvorsorge, In unseren Artikeln werden Sie fündig | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Selbständige in der gesetzlichen Rentenversicherung

Auch Selbständige können rentenversicherungspflichtig sein, wenn sie beispielsweise bestimmten Berufsgruppen angehören. Allerdings können sich auch alle anderen Selbständigen freiwillig pflichtversichern oder freiwillige Beiträge zahlen. Die Beiträge können hierbei einkommensabhängig oder in Höhe eines Regelbeitrags entrichtet werden. Für umfassende Informationen sollten Selbständige die Rentenversicherung Bund kontaktieren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allerhand zur Altersvorsorge, In unseren Artikeln werden Sie fündig | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Rürup-Rente staatlich geförderte Vorsorge für Selbständige

Da die Riester-Rente meist nur für Angestellte, nicht aber für Selbständige zugänglich ist, und auch die betriebliche Altersvorsorge für Selbständige wegfällt, stellt die Rürup-Rente häufig die einzige Möglichkeit der staatlich geförderten Altersvorsorge für selbständig Tätige dar. Sie ist in der Ansparphase steuerlich begünstigt und kann flexibel bespart werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allerhand zur Altersvorsorge, In unseren Artikeln werden Sie fündig | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar