Tagesgeldkonto mit 7% Zinsen in Neuseeland

Tagesgeldkonto  7% Zinsen pro Jahr

Konstant seit über 5 Jahren zahlt Eurokasse 7% oder mehr auf Tagesgeldzinsen. Häufig wird gefragt wie dies möglich ist. Das Konzept ist einfach. Als Finanzhaus agiert Eurokasse sehr kostenbewusst und verzichtet auf teure Immoblienpaläste und Fernsehwerbung. Unser Spezialistenteam analysiert lukrative Investmentmöglichkeiten und gibt die Erträge zu großen Teilen an die Kunden wieder. Dank ausgefeiltem Liquiditätsmanagement stehen Kunden Einlagen täglich zur Verfügung – bei einer Verzinsung von 7%.

Festgeldkonto 12%  Zinsen pro Jahr

Geldanlage bei Eurokasse ist seit jeher unbürokratisch und lukrativ. Bislang bot Eurokasse jedoch nur kurzfristige Geldanlageoptionen an. Ab sofort können Kunden von Eurokasse auch längerfristig zu höheren Zinsen bei Eurokasse anlegen. Das neue Festgeldkonto mit einer Laufzeit von nur zwei Jahren bietet eine jährliche Verzinsung in Höhe von 12%. Für das Finanzinstitut sind länger planbare Finanzhorizonte vorteilhaft. Es ist daher selbstverständlich das Eurokasse seine Kunden an den zustätzlich möglichen Erträgen partizipieren lässt. Falls Sie noch kein Kunde von Eurokasse sind empfehlen wir Ihnen noch heute ein kostenloses Girokonto mit Festgeldkonto zu eröffnen.
www.eurokasse.com

Dieser Beitrag wurde unter Eigenkapital oder Fremdkapital? Leasen oder kaufen?, Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Kommentare

  • von: admin

    Jeder sollte sich genau überlegen ob er sein Geld dort anlegt, zum einen scheint der rechtliche Status für deutsche zweifelhaft zum anderen greift dort keine Einlagensicherung.